Hilfsnavigation

Materialien für Lehrer und Wirtschaftsvertreter

Hier finden Sie wichtige Informationen zum Download.

SCHULEWIRTSCHAFT Jahresprogramm 2017/2018

Alle Betriebserkundungen und Projekte von SCHULEWIRTSCHAFT im Schuljahr 2016 / 2017 in unserem Jahresprogramm zum Download.

Beurteilungsbogen "Schülerbetriebspraktikum" zur digitalen Bearbeitung FÜR BETRIEBE

Diesen Bogen können sich Betriebe und Institutionen downloaden, die regelmäßig Schülerpraktikanten im Unternehmen beschäftigten und sie nach dem Praktikum beurteilen möchten.

HINWEIS: Um den Beurteilungsbogen digital ausfüllen zu können, müssen Sie das PDF zuerst auf Ihrem PC speichern.

Großes Bild anzeigen
Bitte wählen Sie in Ihrem Browser (hier: Firefox) "Dokument speichern" aus.

Beurteilungsbogen "Schülerbetriebspraktikum" zur digitalen Bearbeitung für Betriebe (PDF, 101 KB)


Beurteilungsbogen "Schülerbetriebspraktikum" zur digitalen Bearbeitung FÜR SCHULEN

Dieser Bogen ist für Schulen konzipiert, um den Schülern zu Beginn ihres Praktikums den Beurteilungsbogen auszuhändigen.

HINWEIS: Um den Beurteilungsbogen digital ausfüllen zu können, müssen Sie das PDF zuerst auf Ihrem PC speichern.

Beurteilungsbogen "Schülerbetriebspraktikum" zur digitalen Bearbeitung für Schulen (PDF, 32 KB)

Matrix "Duales Studium"

Die Matrix enthält sämtliche Anbieter dualer Studiengänge in Nordhessen. Hier finden Sie Informationen über die Zulassungsbedingungen, Studiengebühren, Ansprechpartner und vieles mehr.

Matrix Duales Studium

Leitfaden "Studien- und Berufsorientierung an Gymnasien - Warum eigentlich?"

Studien- und Berufsorientierung sind voneinander nicht zu trennen - beides ist daher eine Aufgabe auch des Gymnasiums. Allerdings beklagen Hochschulen und Unternehmen immer wieder Defizite in diesem Bereich. Auch die Schüler und ihre Eltern wünschen sich mehr Unterstützung und Orientierungshilfe von der Schule. Anspruch und Wirklichkeit gymnasialer Bildung im Bereich der Studien- und Berufsorientierung müssen stärker zur Deckung gebracht werden.

Wie dies gelingen kann, greift der Leitfaden “Studien- und Berufsorientierung an Gymnasien - Warum eigentlich?“ von SCHULEWIRTSCHAFT Deutschland und der Bundesagentur für Arbeit gezielt auf. Der Leitfaden kann in gedruckter Form - auch in größerer Stückzahl - per E-Mail an bildung@arbeitgeber.de bestellt werden.

Seite zurück Seite drucken